Die EU – Klimaschutz – Verpflichtungen 20:20:20, der Pariser Weltklimavertrag 2016, der Atomausstieg zur  Energiewende stellen maximale Anforderungen für alternative Lösungen der Energieversorgung  !

  • oft ist der Preis und die Verfügbarkeit der Energie entscheidend.
    Ökologie und Ökonomie müssen keine Gegensätze sein, sondern ein Gewinn für die Umwelt und für den Betrieb.
  • Die Nutzung der Energiesparpotentiale ohne Komfortverlust ist unsere Herausforderung für Lösungen von Energieversorgungssysteme – wie die
  • >  Nutzung der KWK- oder Rauchgas – Abwärme im KD – Trockner nach dem Voll – Brennwertsystem zur Einsparung von Hackgut, Betriebsstrom und CO2 – Emissionen bis zu 35 %  und> die Erzeugung von Ökostrom & Biowärme im  revolutionären REDOX – Holzgaskraftwerk nach dem  KWK – Energiekonzept der Zukunft  –
  •   ist nicht nur ein Gewinn für die Umwelt ( CO2 – Reduktion ), sondern
    bietet Preisvorteile durch minimalen Aufwand bei
    maximalen Gewinn,  maximalen Brennstoffnutzungs
    grad, Versorgungssicherheit  und zusätzliche  „green jobs